Ich heiße Marleen Völker. Ich wurde 1988 in Nordrhein Westfalen geboren und bin in Oldenburg aufgewachsen. Meine Ausbildung zur Ergotherapeutin habe ich 2009 in Hannover absolviert und seit Anfang 2016 bin ich Trageberaterin. Inzwischen wohne ich mit meiner Familie wieder in Oldenburg.

Als meine Tochter 2014 geboren wurde, war mir direkt klar, dass ich sie tragen möchte. Ich hatte noch das Tuch, in dem ich selbst als Baby getragen wurde und ich fand den Gedanken, meine kleine Maus ganz dicht bei mir zu haben, wunderschön. Außerdem war es für mich auch einfach praktisch. Ich konnte sie so bereits wenige Wochen nach der Geburt mit zu meinem Pferd nehmen, die Stallarbeit erledigen und ausgedehnte Spaziergänge machen. Auch der Haushalt war kein Problem.

Während unserer Tragezeit ist meine Begeisterung fürs Tragen immer weiter gewachsen. Meine Tochter war durch das Tragen sehr ausgeglichen und schlief nachts gut. Außerdem merkte ich, dass sie ein großes Urvertrauen entwickelte, da sie neue Situationen im unmittelbaren Kontakt mit mir immer direkt mit meinen Emotionen abgleichen und sie so gut einschätzen konnte. Dadurch gewann sie schnell an Sicherheit und Vertrauen.

Es wurde mir immer mehr ein Anliegen diese Begeisterung an andere Mütter und Väter weiterzugeben und habe daher im Februar 2016 die Ausbildung zur Trageberaterin an der Trageschule Hamburg gemacht. So kann ich jetzt nicht nur meine Begeisterung mit euch teilen, sondern auch fundiertes Fachwissen. Die Inhalte meiner Ausbildung bzw. meiner Tätigkeit als Ergotherapeutin, wie z.B. Kindesentwicklung, Frühförderung, Psychologie und Anatomie kommen mir dabei im Beratungsalltag zu gute.

Marleen Voelker gepruefte trageberaterin